TV Haiger

Rückblick auf das Vereinsjahr 2017

Um einen Überblick über die verschiedenen Angebote und Aktionen unseres TV Haiger bekommen zu können, hier ein kurzer Rückblick auf das Vereinsjahr 2017:

  1. Zu Beginn des Jahres konnten wir direkt zwei neue Übungsleiterinnen begrüßen. Rebecca Fischer leitet montags in der Textor Turnhalle eine Fitnessgruppe für Frauen und Männer und Hatice Kaya gründete die Dancing Kids, die im Laufe des Jahres bereits zahlreiche Auftritte hatten.
  2. Im Februar konnten wir dann noch eine Gruppe ins Leben rufen, und zwar "Sport - Spiel und Spaß für Grundschulkinder". Unter der Leitung von Zeynep Ünal Kurt, Rebecca Post und Mabel Weber treffen sich die Kids dienstags unter dem Motto "Wir bewegen uns und sind fit" und haben sehr viel Spaß dabei.
  3. Sturm "Thomas" hat im Februar auf dem Haarwasen getobt und Teile der Hochsprunganlage beschädigt, aber zum Glück haben wir einen sparsamen Kassenwart. Der hat kein Geld ausgegeben, sondern die Schäden gemeinsam mit Hans Werner Moos repariert. Bernd kann also nicht nur mit dem Taschenrechner umgehen sondern auch kleinere und größere Reparaturen durchführen.
  4. An Rosenmontag stürmten viele Kinder im Vorschulalter ausgelassen zum Karnevalsturnen in die Grundschul-Turnhalle und hatten viel Spaß während der Turnstunde.
  5. Ein ganz besonderes Jubiläum feierten unsere "Donnerstagjunge" 2017. Diese Gruppe wurde 1967 gegründet und feierte letztes Jahr den 50. Geburtstag. Der Gründer Rolf Monno ist bereits ein halbes Jahrhundert Abteilungsleiter und nimmt trotz seiner fast 81 Jahre wöchentlich mit großer Freude am Training teil.
  6. Die Mitgliederversammlung fand am 17. März statt. Zu Beginn erhielten 80 Sportler das Sportabzeichen von Katrin Meißner überreicht, danach wurden zahlreiche Jubilare geehrt, bevor Klaus Peter Leisegang und Peter Wiederich als Vorstandsmitglieder verabschiedet und die neuen Teammitglieder von der Versammlung gewählt wurden.
  7. Von den Oster- bis zu den Herbstferien sollte die Budenberg-Turnhalle renoviert werden. Im März haben wir die komplette Budenberg-Turnhalle ausgeräumt, da gab es viel zu planen, zu denken und koordinieren. Wohin mit den Sportgeräten, Schränken und Tischtennistischen und wohin mit den vielen Nutzern der Halle. Jetzt ist Januar 2018 und die Renovierungsarbeiten sind noch lange nicht beendet, aber wir geben die Hoffnung nicht auf, dass wir zu Ostern - nach ungefähr einem Jahr - die renovierte Halle wieder nutzen können.
  8. Unsere Gerätturner veranstalteten am 25. März die Gau- Einzelmeisterschaften in der Grundschul-Turnhalle, wo auch viele Helfer gebraucht wurden. Hier belegte Nahla Petry den 2. Platz in der Einzelkonkurrenz. Die jüngeren Turnerinnen belegten den 1. Platz bei den Gaumannschaftsmeisterschaften und den 1. Platz bei der Gaupokalrunde, waren also 2017 sehr erfolgreich !
  9. Am 7. und 8. April stellte die Trampolinabteilung des TV Haiger einen neuen Weltrekord auf. 36 Stunden oder 2160 Minuten ohne Pause hielten Kleine und Große Springer das Trampolin in der Willi Thielmann Halle in Sechshelden in Bewegung. Sogar im Radio bei FFH wurde darüber berichtet.
  10. Über folgende Aktion habe ich mich sehr gefreut und möchte den Damen unserer Gruppe "Fit und flott durch Sport", für den Frühjahrsputz im Kraftraum in der Johann Textor Turnhalle danken. Uschi Janoschek, Inge Geppert, Regina Engel, Doris Deutsch und Dagmar Weber haben anstelle Fitnesstraining zu machen, zu Staubsauger und Putzeimer gegriffen und den Kraftraum geputzt. Ich bedanke mich heute im Namen der Nutzer des Kraftraumes!
  11. Beim "Internationalen Kinderfest" auf dem Marktplatz sind unsere Rope Skipper und die Dancing Kids aufgetreten. Außerdem haben wir uns mit weiteren lustigen Aktionen am Programm beteiligt.
  12. Am 27. und 28. Mai fand das 1. Haigerer 4er Tisch Turnier statt. Die 100 Teilnehmer sind aus ganz Deutschland und sogar Frankreich angereist. Die Herren A- Klasse war mit sieben Spielern aus den Top Ten der Weltrangliste hochklassig besetzt. Die Spieler des TV Haiger mischten in der Herren C-Konkurrenz mit. Sieger im Doppel wurden Thomas Schneider und Mike Possehn. Die Damenkonkurrenz konnte Carina Schneider für sich entscheiden. Bei schweißtreibenden Temperaturen wurde den Zuschauern großer Sport geboten, das Turnier wird vermutlich am 12. und 13. Mai wiederholt - wir hoffen, dass wir wieder so toll von allen unterstützt werden.
  13. Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei – so hieß das sportliche Motto der Turnerinnen und Turner des TV Haiger Anfang Juni. Gerätturner, Mittwochsfrauen und Rope Skipper nahmen am internationalen deutschen Turnfest in Berlin teil. Highlights des Turnfestes waren der Festzug und die Eröffnungsveranstaltung am Brandenburger Tor, die Stadiongala und der Besuch des ZDF Morgenmagazins von den Mittwochsfrauen. Die "ältere Generation", also die Mittwochsfrauen einschließlich der Ehrenmittwochsfrau Wolfgang verzichteten auf Luftmatratze und Schlafsack und übernachteten im Hotel.
    Sie hatten nicht die vielen kleinen Probleme der Turner und Rope Skipper, die in Klassenzimmern übernachteten. Bei einem Mädel war die Luftmatratze kaputt, außerdem waren in dem Klassenzimmer nur 3 Steckdosen, einfach zu wenig für die vielen Handys, dafür gab es zu viele Tische und Stühle in dem Raum, d. h. es war kein Platz für die Luftmatratzen da. Das nächste Problem war der Regen in Berlin, aber dafür konnte man schicke Regenmäntel kaufen.
    Unsere Rope Skipper hatten ebenfalls viel Spaß in Berlin, sogar vorm Brandenburger Tor wurde Seil gesprungen.
  14. Am 24. Juni fand der 11. Haigerer Altstadtlauf statt. Bei sommerlichen Wetter starteten fast 400 Läufer auf dem neuen Rundkurs durch die "Kälberwiese", um in den verschiedenen Konkurrenzen die Sieger zu ermitteln. Helfer aus allen Abteilungen unterstützten die Leichtathleten, so dass die Veranstaltung reibungslos durchgezogen werden konnte. In diesem Jahr ist der Altstadtlauf am 9. Juni, Ihr könnt Euch den Termin schon mal vormerken, entweder um zu helfen oder auch um mitzulaufen.
  15. Zum sechsten Mal trafen sich die Tischtennisspieler des TV Haiger mit ihren Sportkameraden aus der Haigerer Partnerstadt Wolfsberg in Thüringen. In diesem Jahr spielte man nicht gegeneinander Tischtennis sondern es wurde ein Doppelturnier und ein 4er Tisch Turnier ausgetragen, bevor man den Abend bei Aubacher Viertel und gekühlten Getränken gemütlich ausklingen lies.
  16. Gut vertreten war der TV Haiger bei der Ferienpassaktion der Stadt Haiger. Die Kinder konnten u.a. an einem Tischtennisturnier teilnehmen, sich die ersten Zumba Schritte beibringen lassen oder bei einer MTB Tour mitfahren.
  17. Am 24. August wurden die erfolgreichen "Sportler des Jahres" im Rathaus ausgezeichnet. Die Sportler erhielten von Bürgermeister Mario Schramm und Rainer Binde einen Pokal. Unter den geehrten Sportlern waren mit Annika Mencke und Anna Viktoria Haffer zwei erfolgreiche Leichtathletinnen und mit Carina Schneider eine Tischtennisspielerin vom TV Haiger. Außerdem wurden wir für unsere erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit ausgezeichnet.
  18. Vom 23. bis 29. September fand die Europäische Woche des Sports statt. Unter dem Motto "Der TV Haiger bewegt Europa" haben wir alle Haigerer Bürger eingeladen unsere zahlreichen Angebote ohne Mitgliedschaft zu nutzen und so den TV Haiger kennenzulernen und sich zu bewegen. Außerdem haben wir noch einige Aktionen im Laufe dieser Woche durchgeführt. Bei herbstlichem Wetter nahm Katrin Meißner auf dem Haigerer Haarwasen zahlreichen kleinen und großen Sportlern das Sportabzeichen ab. Unter der Leitung von Arne Oltmanns fand eine MTB Tour statt. 20 Männer und eine Dame sind mitgefahren. Die Dame, die sich getraut hat, war unsere Sportwartin.
    Die Kids der Gruppe Spiel - Sport und Spaß für Grundschulkinder hatten sehr viel Spaß bei dieser Aktion.
  19. Zu Saisonbeginn bekamen unsere fünf TT Mannschaften von der Fa. Depot neue Trikots gesponsert. Alle Mannschaften - mit Ausnahme der 1. Herrenmannschaft - befinden sich vor Beginn der Rückrunde im gesicherten Mittelfeld.
  20. Sehr erfolgreich sind unsere beiden B-Schüler Mannschaften. Die 1. Mannschaft bestehend aus Konrad Voth und Jona Lux führt mit 14:0 Punkten die Tabelle in der Kreisliga an, außerdem wurden die beiden Jungs Kreismeister im Doppel.
  21. Anfang November erhielten Simona Hense und Bernd Klepsch stellvertretend für alle Übungsleiter und das Vorstandsteam des TV Haiger den Ehrenamtspreis des Lahn-Dill-Kreises.
  22. Im Laufe des Jahres richteten unsere Leichtathleten zahlreiche Wettkämpfe in der Turnhalle und auf dem Haarwasen aus. Bei diesen Veranstaltungen werden immer viele Helfer, Kuchen und Salate benötigt, dafür heute auch Danke schön !
    Außerdem nahmen unsere Leichtathleten an vielen Wettkämpfen teil, angefangen bei Kreismeisterschaften, über Regions- und süddeutschen Meisterschaften bis hin zu Deutschen Meisterschaften. Wer dort für den TV Haiger am Start war, berichtet Benjamin Pfeiffer gleich bei der Sportlerehrung.
  23. Unsere "Dancing Kids" traten am 3. Advent beim "Winterzauber der Stadt Haiger" bei der Eisbahn auf. Unter der Leitung von Hatice Kaya zeigten sie zwei weihnachtliche Tänze . Die Kids haben das sehr gut gemacht und wurden von Andreas Rompf bereits für Weihnachten 2018 engagiert.
  24. Viele Kinder kamen am 18. Dezember in die letzte Turnstunde für 2017. In der Halle erwartete sie ein liebevoll aufgebauter Turnparcours. Während der Stunde klopfte es an der Tür, der Nikolaus kam herein und absolvierte zur Freude der Kinder auch den Parcours, bevor gemeinsam gesungen und die Geschenke verteilt wurden.
  25. Anschließend wurden Bettina Leisegang und Maike Tiffert als Übungsleiterinnen verabschiedet. Bettina hat fast 25 Jahre Montag für Montag die Kinder-Turngruppen der 3 bis 6jährigen geleitet.
  26. Im letzten Training vor den Weihnachtsferien wurden unsere erfolgreichen Gerätturnerinnen von Sportwartin Simona Hense und Marion Hausler für ihre Erfolge im Jahr 2017 geehrt.
  27. Neben dem Leistungs- und dem Breitensport bieten wir auch Gesundheits- und Rehasport an. Rosina Nietsch hat 2017 noch eine weitere Lizenz gemacht, die sie berechtigt Wassergymnastik als Rehasport anzubieten. Ab Januar bieten wir einen Kurs für Frauen und Männer an. Auf diesen gemischten Kurs haben die Haigerer anscheinend gewartet, der Kurs war sofort ausgebucht.

6. Januar 2018

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Donnerstag: 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Samstag: 10:00 Uhr - 11:30 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung
(02773 / 71884)

Kontaktformular

Turnverein  1885   Haiger  e.V.    •   Hauptstraße 5   •   35708 Haiger   •   Telefon: 0 27 73 / 31 53   •  E Mail: TVHaiger@web.de
Bankverbindung: Volksbank Dill eG: IBAN DE57 5169 0000 0020 2915 08   •  Sparkasse Dillenburg: IBAN DE13 5165 0045 0000 0906 39
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE 76ZZZ00000132170

webdesign: das-webconcept